Marling & Umgebung
Previous
Next

Marling & Umgebung -
Sehenswertes im Meraner Land

Das Weindorf Marling liegt auf einem sonnigen Hügel westlich von Meran. In der alpin-mediterranen Idylle oberhalb der Kurstadt Meran genießt man die Vorteile der Stadt und gleichzeitig die Ruhe einer ländlichen Umgebung. Marling bietet neben dem weitläufigen Wandernetz auch echte, authentische Südtiroler Qualität in allen Höhenlagen: vom noblen Restaurant bis zum Berggasthof.

Der Wein gehört in Marling dazu, davon zeugen die große Kellereigenossenschaft Meran, die zahlreichen Weinhöfe privater Winzer und der WeinKulturWeg – ein Erlebnisweg rund um die Weinkultur. Mit der zentralen Lage in unmittelbarer Nähe zur Kurstadt ist Marling ein idealer Ausgangspunkt für zahlreiche interessante Sehenswürdigkeiten in der Umgebung…

WEINHÖFE...
WAALWEGE...
SÜDTIROLER CHARME...

THERME MERAN

Ein Ausflug in die Therme Meran ist eine Reise in eine echte Wohlfühl-Oase. Erholen Sie sich im 50.000 m² großen Park, entspannen Sie sich im Terrassencafé oder genießen Sie Sauna, Spa und Fitness in den Wohlfühl-Welten. Natürlich werden bei allen Anwendungen im Wellness-Bereich reine Rohstoffe aus der Region verwendet, zudem werden Sie von der Design-Architektur begeistert sein.

Verpassen Sie also nicht einen der absoluten Höhepunkte dieser Region – die Therme Meran, zentral gelegen an der Südseite der Passer – während Ihres Urlaubs in Südtirol einzuplanen. Die 25 Pools im Innen- und Außenbereich laden nämlich an 365 Tagen im Jahr zum Entspannen ein…

DIE GÄRTEN VON SCHLOSS TRAUTTMANSDORFF

Die botanischen Gärten von Schloss Trauttmansdorff gehören unumstritten zu den wohl schönsten Gartenanlagen in Europa. Auf mehr als 12 Hektar finden Sie über 80 verschiedene Gartenlandschaften, von Waldgärten über Sonnengärten, Wasser- und Terrassengärten bis hin zu Gärten, welche die typische Flora Südtirols wiederspiegeln.

Versäumen Sie es aber auch nicht, das wunderschön restaurierte Schloss mit seiner Dauerausstellung zur Tiroler und Südtiroler Tourismusgeschichte zu besichtigen. Im Touriseum wird anhand einer multimedialen Ausstellung die Entwicklung des Tourismus in dieser Alpenregion anschaulich präsentiert.

DER LABYRINTHGARTEN UND DAS WEINGUT KRÄNZELHOF

Der wohl kreativste Irrgarten Südtirols erstreckt sich auf einer Fläche von 1,7 ha und gehört zum bekannten Weingut und Restaurant Kränzelhof in Tscherms. Umgeben von einer idyllische Naturkulisse begleiten Sie bei Ihrem Weg durch das Labyrinth mystische Skulpturen und Kunstwerke von lokalen und internationalen Künstlern.

Hier finden Familien, Kulturinteressierte und Naturliebhaber einen ganz neuen Zugang zur Kunst und zur Natur. In den warmen Monaten werden im Garten außerdem verschiedene Meditationen abgehalten, um die Umwelt noch bewusster wahrnehmen zu können.

MESSNER MOUNTAIN MUSEUM JUVAL

Erbaut im Jahre 1250 am Eingang zum Schnalstal, beherbergt das majestätische Schloss, im Besitz von Extermbergsteiger Reinhold Messner, heute ein Weingut, einen Biobauernhof, einen Buschenschank und ein Museum. Das Messner Mountain Museum Juval ist eines der fünf Museen eines weitläufigen Projektes, welches die Beziehung des Menschen zum Berg aufbereitet.
Auf Schloss Juval wird alles rund um den „Mythos Berg“ anhand von verschiedenen Kunstsammlungen thematisiert. Dazu gehören Messners Maskensammlung aus fünf Kontinenten, eine Galerie mit Bildern von Heiligen Bergen die über mehrere Etagen läuft, eine Tibetika-Sammlung, ein Tantra-Raum und der Expeditionskeller.

ÖTZI MUSEUM

Bozen ist die Metropole der Dolomiten und nun die Heimat des bekanntesten Südtirolers. Dies ist nicht Reinhold Messner – sondern die Gletschermumie Ötzi, die hier in Bozen ihre späte Ruhestätte gefunden hat. Wenn Sie Ihren Urlaub in Südtirol verbringen, müssen Sie auf alle Fälle nach Bozen fahren um, den Mann aus dem Eis persönlich in Augenschein zu nehmen.

Das Archäologiemuseum in Bozen bietet aber viele weitere tiefe Einblicke in die Geschichte und Gegenwart Südtirols. Es werden dort auch eine Vielzahl interessanter Exponate aus der Alt- und Mittelsteinzeit präsentiert. Der Ötzi, als der Mann aus dem Eis, wird dabei aber immer der unbestrittene Star des Museums bleiben.

Menü schließen

Vielen Dank!

Wir freuen uns über Ihr Interesse an einem Urlaub bei uns im Vinum Hotel Paradies in Südtirol und werden Ihnen so bald wie möglich antworten.

Schöne Grüße aus Marling,
Ihre Familie Pircher

ANFRAGE ANGEBOTS-PAKETE

Buchen Sie ein besonderes Erlebnis