Aktivurlaub in Südtirol
Previous
Next

Wandern & Biken in Südtirol -
Freizeitaktivitäten in Marling und Umgebung

EINE WUNDERBARE LANDSCHAFT
Für Ihre Ferien in Meran und Marling, haben wir für Sie markierte Touren und Steige für alle Gipfelstürmer, Sonnenhänge und Waalwege für alle gemütlichen Wanderer und Promenaden mit herrlichem Ausblick für Städtebummler zur Auswahl.

Auf den Spuren des Giro d’Italia über die Dolomitenpässe fahren, am Fuße der Gletscher von Alm zu Alm biken, mit der Familie durch blühende Obstgärten radeln, oder gar eine mehrtätige Alpenüberquerung im Sattel wagen?

Südtirol bietet alle Zutaten für genussvolle Raderlebnisse:
300 Sonnentage, Landschaften von alpin bis mediterran, ein ausgedehntes Radwegenetz, spannende Mountainbike-Trails, Touren von entspannt bis rasant. Wandern in drei Höhenlagen und verschiedlichsten Schwierigkeitsgraden… Für jeden etwas:

  • tägliche Wandervorschläge in der Morgenpost
  • Radtouren
  • Schwimmen
  • Klettern
  • Shopping in der Kurstadt Meran
Previous
Next

DER MERANER HÖHENWEG

Der Meraner Höhenweg, einer der schönsten Rundwanderwege in Südtirol, führt entlang des Naturparks Texelgruppe auf 100 Kilometern um das gleichnamige Bergmassiv. 1985 wurde der Meraner Höhenweg eröffnet. Er besteht zum Großteil aus historischen Pfaden, die von den ansässigen Bauern seit jeher genutzt wurden. Pioniere des Südtiroler Alpenvereins führten die alten Steige zum heutigen Höhenweg zusammen.

Zahlreiche Almhütten und Jausenstationen laden den Wanderer zur Rast ein. Ob Sie die gesamte Rundwanderung planen oder nur eine Etappe, der Höhenweg bietet Wandermöglichkeiten aller Schwierigkeitsstufen: angenehme, meist ebene Wegstrecken oder alpine Steige lassen viel Raum für einen individuell geplanten Ausflug.

DIE VINSCHGER BAHN

Die bunt lackierten Züge der Vinschger Bahn verbinden den Vinschgau mit den Städten Meran und Bozen. In regelmäßigen Zeitabständen befördern die modern ausgestatteten Personenzüge Einheimische und Gäste zum gewünschten Zielbahnhof. Die historischen, sorgsam restaurierten Bahnhöfe entlang der Strecke sind mit Fahrkartenautomaten und Wartehallen ausgestattet und ermöglichen eine komfortable Nutzung der Zuglinie.

Attraktive Angebote und zuverlässiger Service verlocken zu einer Zugfahrt entlang der Etsch. Eine Neuheit stellt die Bikemobil Card dar. Sie ist ein Kombiticket und erlaubt die Nutzung von Vinschger Bahn, Bus und Fahrradverleih. Informieren Sie sich und nutzen Sie das vielfältige Angebot. Gerne beraten wir Sie.

Previous
Next

ANFRAGE ANGEBOTS-PAKETE

Buchen Sie ein besonderes Erlebnis